Beilngries

Beilngries

ist ein charmantes Städtchen in einer touristischen Gegend, nämlich an der Altmühl. Für Liebhaber von Gewässern gibt es aber noch mehr, nämlich den Main-Donau-Kanal, den alten Ludwig-Donau-Main-Kanal und ein paar Nummern kleiner die Sulz, die mitten durch die Stadt fließt. Wer nicht schräg nach unten, sondern schräg nach oben blickt, erkennt die dominanten Treppengiebel vieler Häuser an der Hauptstraße und die ebenso dominante St. Walburga-Kirche.

Objektivbewertung:

von 5

Der Main-Donau-Kanal weckt natürlich keine romantischen Gefühle. Das ist eher im Altmühltal der Fall, wenn man ihr noch ein paar Kilometer westlich folgt. Beilngries ist sicher interessant für alle, die in der Umgebung Urlaub machen. Drumherum gibt es auch noch weitere charmante Orte, etwa Berching oder Greding.