Augsburg

Augsburg wird in erster Linie mit den Fuggern und insbesondere der Fuggersiedlung verbunden, die wohl die zentrale Attraktion der Stadt ist, zumindest eine, mit der andere Städte nicht aufwarten können. Man könnte von einem Traum in Ockergelb sprechen oder auch einem Beitrag zur Diskussion über moderne Wohnformen. Objektivbewertung: von 5 Die Stadt ist einerseits eine […]

Landsberg am Lech

Landsberg am Lech liegt zwar an der Romantischen Straße, wird aber weniger beachtet als Rothenburg oder Dinkelsbühl. Was schade ist, denn allein schon durch die bunten Fassaden versprüht die Stadt Freude und Lebendigkeit. Das schräge Lechwehr verstärkt den Eindruck, eine Stadt am Wasser zu sein. So bietet die Stadt schöne Perspektiven über das Wasser, vom […]

Lindau

Lindau ist umgeben von Wasser. Das Besondere an der Altstadt Lindau ist die Insellage, die man am besten vom Festland oder bei der Ankunft mit einem Schiff wahrnimmt. Gleichzeitig gehört die Gegend zu den regenreichsten in Deutschland, so dass das Wasser oft genug auch von oben kommt. Was die Insel bezaubernd macht, ist die vollständige […]

Fürth

Fürth ist definitiv eine Stadt, die im Schatten liegt, in dem Fall im Schatten von Nürnberg. Besucher finden oft genug den Weg nach Nürnberg, bewundern die wiederaufgebaute Altstadt, während einige Kilometer weiter eine der besterhaltenen des Landes wartet. Aber was verbindet man mit Fürth? Eher gescheiterte Unternehmen wie Quelle und Grundig. So bleibt das riesige […]

Memmingen

Memmingen ist eine richtig schöne Stadt und man darf dankbar sein, dass noch niemand auf die Idee gekommen ist, sie anlässlich des durch die Stadt verlaufenden Stadtbachs als das Venedig Bayrisch Schwabens zu bezeichnen. Dafür ist sie das Tor zum Allgäu, was gar nicht mal verkehrt ist. Man kommt auch gut hin, es gibt ein […]

Nördlingen

Nördlingen Eine der Besonderheiten Nördlingens lässt sich am besten von oben erkennen: Sie ist ziemlich rund und vollständig von einer Stadtmauer umgeben. An dieser gibt es auch ganz interessante Wohnungen – einfach mal rund laufen (oben oder unten) lohnt. Innen hat man schon den Eindruck, in einer Filmkulisse zu sein. An kaum einem Ort sieht […]

Berching

Berching Das kleine Städtchen liegt recht originell zwischen Main-Donau-Kanal und Ludwig-Donau-Main-Kanal. Die Altstadt innerhalb der Stadtmauer mit vielen Türmen hat ihren Charakter bewahrt bzw. ist bei der Restaurierung erhalten geblieben. Berching hat sich der Citta Slow-Bewegung angeschlossen. Objektivbewertung: von 5 Eine schöne Atmosphäre zum Schlendern und Schauen, die Mauer ist fast immer im Blick.

Amberg

Amberg ist nicht für irgendetwas Spezielles bekannt. Als Hauptattraktion kann die “Stadtbrille” gelten, ein Teil der Stadtmauer, der mit zwei Bögen über die Vils führt. Der Rest sieht typisch bayerisch aus, wobei sich aufgrund der Stadtstruktur viele immer wieder neue (Aus-)Blicke ergeben. Dadurch ergibt sich ein sehr dichtes Stadtbild, die Fassaden stehen in einer direkten […]

Landshut

Landshut Dass in Bayern die Städte ziemlich bunt sind – und keineswegs weiß-blau, ist bekannt. So auch Landshut. Manche Straße ist eine wahre Giebelgalerie. Mit Burgberg oder Kirche im Hintergrund ergeben sich immer reizvolle Perspektiven, Auf- und Absichten. Eine Stadt zum Schlendern und Schauen, auch gut von München, Regensburg und Passau zu erreichen. Objektivbewertung: von […]

Weißenburg

Weißenburg Knallig bunt – eine Stadt für schönes Wetter – und früher: einen Farbfilm. Neben einem berühmten Stadttor (Ellinger Tor) gibt es gotische Fassaden, eine lebendige Atmosphäre auf dem Marktplatz und ein Stück Stadtmauer. Herausforderung für Reisende ist eher die Verwechslungsgefahr mit Wasserburg und Weißenfels, deren Besuch sich ebenfalls lohnt. Einzig  die Verkehrssituation mag den […]