Frankenberg

Frankenberg

ist eine nordhessische Kleinstadt mit Rathaus. Das ist natürlich kein Kunststück, doch das Rathaus ist die zentrale Attraktion der Stadt. Es handelt sich um eine Konstruktion mit zehn Türmen, die für die damaligen Zünfte in der Stadt stehen. Im Erdgeschoss befindet sich eine (ehemalige) Markthalle. Weiterer Blickfang der Stadt ist die höher, am Burgberg gelegene Liebfrauenkirche. In der Innenstadt sind vor allem um den Obermarkt einige Fachwerkhäuser erhalten geblieben. Die in Richtung Eder gelegene Fußgängerzone erscheint recht groß für eine kleine Stadt.

Objektivbewertung:

von 5

Frankenberg ist eher als Wirtschaftsstandort bekannt denn als touristisches Ziel. Die Bahnanbindung ist vor einiger Zeit ausgebaut worden, das Ederufer für die Freizeitnutzung umgestaltet. In der Umgebung gibt es mehrere (Kurz-)Urlaubsregionen: Edersee, Winterberg, Rothaargebirge. Und viele Fernradwege.