Heilbronn

Heilbronn

ist, abgesehen von seiner Funktion als Wirtschaftsstandort, das Käthchen. Oder eine im Krieg weitgehend zerstörte Stadt. Oder seit Kurzem auch Bundesgartenschaustandort. Ein wachsender Hochschulstandort ist Heilbronn auch. In der Innenstadt wurde im Zusammenhang mit der BUGA 2019 viel gebaut, was ihre Attraktivität deutlich gesteigert hat. So findet man neben Fünfzigerjahrecharme auch einen historischen Teil um den Marktplatz mit Käthchenhaus, Rathaus und Kilianskirche, auf der und um die Neckarinsel den modernen Teil mit dem Science Center. Kurioserweise fährt eine Straßenbahn bis nach Karlsruhe.

Objektivbewertung:

von 5

Die großen historischen Sehenswürdigkeiten kann man nicht erwarten, aber die Stadt entwickelt sich. So findet man ein Durcheinander an Bausünden, liebloser oder pfiffiger Urban Art und Ecken, die klar in die Zukunft weisen.