Marburg

Marburg
liegt genau in der Mitte von Kassel und Frankfurt, ist insofern der Inbegriff von Mittelhessen. Die Stadt ist bekanntermaßen studentisch geprägt – es gibt eigentlich über all ein Uni-Gebäude. Dabei bietet sie auch alles das, was sich Urlauber von ihrem Urlaubsort wünschen würden: verwinkelte Gassen in einer historischen Altstadt, günstige Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten und den einen oder anderen Aussichtspunkt. Klar, Strand wäre auch nicht schlecht, aber wir sind ja in Mittelhessen. Neben all der Romantik ist Marburg auch ein bekannter Standort für Brutalismus – sollte wohl das Gegengewicht zum Fachwerk sein.

Objektivbewertung:

von 5

Tolle Aus- und Einsichten in einer verwinkelten Stadt. Wem’s zu viel ist, der fährt nach Gießen zum Abkühlen.