Meppen

Meppen

liegt zentral im Emsland, so dass man sich über jede Abwechslung freut. Die Stadt ist für die Umgebung ein Einkaufszentrum, was sich vor allem im neuen Einkaufszentrum MEP manifestiert, das inmitten der emsländischen Klinkerwelt wie ein fehlgeleitetes Raumschiff wirkt. Aber auch andere Objekte fallen auf, allen voran die Gymnasialkirche der Jesuiten – zumindest der farbliche Höhepunkt der Stadt. Unweigerlich kommt man auch am Historischen Rathaus vorbei. Das Högerhaus übersieht man eher, gilt aber als herausragendes Beispiel des Backsteinexpressionismus.

Objektivbewertung:

von 5

Meppen bietet keine Atmosphäre, dafür aber ein paar sehenswerte Einzelobjekte. Ein sinnvoller Zwischenstopp, wenn man auf dem Weg von oder nach Ostfriesland ist.