Mindelheim

Mindelheim

ist eine der Städte, für die man den Farbfilm hätte erfinden müssen. Nicht nur alle Farben sind in der zentralen Maximilianstraße vertreten, sondern auch alle Giebelformen. Zumindest fast. Am Rand wachen mehrere (Tor-)Türme – insofern ist auch die Orientierung leicht. Beeindruckt sein darf man von der Fassade des Renaissance-Rathauses und dem Inneren der Rokoko-Kirche Mariä Verkündigung. Am südlichen Stadtrand steht die Mindelburg, die aber nicht besichtigt werden kann.

Objektivbewertung:

von 5

Mindelheim ist nicht allzu groß, bietet dafür aber konzentriert alles, was man sich von einer bayrischen/ schwäbischen Stadt wünscht. Die Nachbarn Memmingen und Landsberg wissen nicht weniger zu überzeugen, so dass die Kamera viel zu tun hat.