Potsdam

Potsdam

bietet Kulissen aus aller Welt: mal eine russische, mal eine holländische, mal eine französische, mal eine italienische, mal eine persische. Dazu gibt es noch ein Brandenburger Tor im Kleinformat – wenn man umweltfreundlich auf Weltreise gehen will, kann man sich hier schon mal mit Selfie-Kulissen eindecken. Ein Blick auf den Stadtplan zeigt, wie zerklüftet die Stadt ist. Die Seen in und um die Stadt sind verkehrstechnisch eine Herausforderung, schaffen aber immer wieder Ruhepole. Die Parkanlagen sind überragend, die Straßen logischerweise sehr voll.

Objektivbewertung:

von 5

Die Stadt hat wirklich alles, von der Wirtschaft über Kultur bis zu Grünanlagen. Außerdem liegt Berlin vor der Tür. Sie zu erkunden dauert Tage, die sehenswerten Orte finden sich in unterschiedlichen Ecken.