Siegen

Siegen

sei noch schlimmer als verlieren, ist ein gängiger Spruch. Wirklich schön ist die Stadt in der Tat nicht, die Lage im Tal eignet sich auch nicht allzu gut für eine Großstadt. Immerhin haben zwei Schlösser den Zweiten Weltkrieg überstanden, übersichtlich als Oberes und Unteres Schloss bezeichnet. So kann man in der Innenstadt auch bergauf und bergab gehen und hat irgendwann eine Aussicht, wenn auch nicht auf einen mittelalterlichen Stadtkern. Letztlich kommt es aber immer drauf an, was man draus macht – und das heißt in Siegen oft genug, die Schaltkästen mit Stadtmotiven zu bemalen.

Objektivbewertung:

von 5

Siegen ist durchaus ein Einkaufsparadies für die weitere Umgebung, die nächste ernstzunehmende Stadt wäre dann erst wieder Köln. Da mehr oder weniger alles an einem Hang liegt, hat man zumindest auch immer den Überblick.