Torgau

Torgau liegt zwischen Leipzig und Cottbus und damit ziemlich weit ab vom Schuss. Für die meisten Besucher zieht sich die Anreise über Bundesstraßen oder mit der S-Bahn (!) eine ganze Weile hin, dafür findet man einen historisch bedeutsamen Ort – natürlich auch für die Reformation. Die Stadt ist wesentlich vom gotischen und Renaissance-Stil geprägt, Gelb …

Dömitz

Dömitz ist ein winziges Städtchen an der Elbe, ziemlich weit weg von größeren Städten. Dass es sich dabei um Dannenberg bzw. Ludwigslust handelt, sagt schon einiges aus. An sich ist das nicht bemerkenswert, wenn es nicht ein Kaufhaus gäbe, das inzwischen zwar leer steht, aber immerhin mal ein veritables Karstadt-Haus war. Für 3.000 Einwohner eine …

Hitzacker

Hitzacker ist ein im Wesentlichen touristisch geprägter Ort mit einer Mischung aus Backstein- und Fachwerkhäusern. Die Lage an der Elbe (das historische Zentrum liegt sogar in der Elbe) ermöglicht, zumindest wenn nicht gerade Hoch- oder Niedrigwasser ist, auch Bootsfahrten nach Dömitz. Neben diversen Wellnessangeboten findet man in Hitzacker auch ein paar kleine architektonische Leckerbissen. Objektivbewertung: …

Jork

Jork hat nur eines zu bieten: Fachwerkhöfe, meist riesig große mit dominanten Dächern und weißen Holzbalken. Dazu ein prunkvolles Tor, die sog. Altländer Prunkpforte. Man findet sie in Jork und weiter verteilt durchs Alte Land bis nach Hamburg. In Jork bietet die Hauptwettern Bootsanschluss für die Anlieger und lässt vielleicht eine Sekunde lang Amsterdamer Atmosphäre …

Tangermünde

Tangermünde ist ein bezauberndes Städtchen, das Krieg und DDR-Zeit weitgehend unbeschadet überstanden hat. Die ehemalige Residenzstadt verfügt über eine Burg, eine Stadtmauer mit Toren und zahlreiche Fachwerk- und Backsteinhäuser. Also alles das, was den geneigten Besucher verzückt. Am Rand hat man einen Blick über die Elbe. Objektivbewertung: von 5 Solch ein Ort in der Toskana, …

Lauenburg

Lauenburg ist Grenzstadt par Excellence, liegt in Schleswig-Holstein an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern und zu Niedersachsen, dorthin stilvoll durch die Elbe getrennt. Die Altstadt befindet sich im unteren Teil von Lauenburg und ist geprägt durch ehemalige Schifferhäuser, eine bunte Mischung aus Fachwerk und Backstein. Heute hat dort eher Kreativwirtschaft Einzug gehalten. Objektivbewertung: von 5 Für …

Pirna

Pirna liegt zwischen Dresden und den touristischen Hotspots des Elbsandsteingebirges. Das mag Fluch und Segen zugleich sein. Zum einen sorgt die Lage für einen kontinuierlichen Besucherstrom, zum anderen könnte dieser aber auch den Weg um die Stadt herum nehmen. Die Stadt bietet eine durch unterschiedliche Stilrichtungen geprägte Altstadt mit vielen Details und Panoramen, vor allem …

Wittenberge

Wittenberge vermittelt den Eindruck einer viel größeren Stadt als sie eigentlich ist. Es drängt sich nichts (außer an diversen Nadelöhren des Straßennetzes), auch der Blick über die Elbe bietet eher Weite als Betriebsamkeit. So teilt sich die Stadt in unterschiedliche Bezirke mit jeweils eigenem Charakter auf, wenn auch nicht im touristischen Sinne pittoresk. Die Altstadt …

Dresden

DresdenFür Dresden muss man prinzipiell keine Werbung machen. Eher dafür, mal aus der Altstadt hinauszukommen, Barock Barock sein zu lassen, durch die Villenviertel zu schlendern, Friedhöfe zu besuchen oder einfach an der Elbe entlangzulaufen, so weit die Füße tragen. Man kann sich ziemlich sicher sein, dass immer noch etwas kommt, was irgendwie interessant ist. Und …