Offenbach am Main

Offenbach am Main ist für Besucher erst einmal eine große Baustelle. Die Stadt füllt ihre einstmals zahlreichen (Bau-)Lücken, manche Projekte wie die Hafeninsel sind bundesweit bekannt geworden. Mit Abriss war in der Innenstadt kaum etwas falsch zu machen. Wer sich nicht so sehr für Baustellen interessiert, findet in der Stadt das Ysenburgschloss, in dem die …

Bad Homburg

Bad Homburg pflegt ein luxuriöses Kur- und Casinostadt-Image. Das ist nicht verkehrt, aber es gibt noch mehr und vielleicht auch Interessanteres. Offiziell trägt die Stadt auch das Anhängsel „vor der Höhe“, was nicht umsonst nach Hanglage klingt. Im Hintergrund der Taunus, im Vordergrund Frankfurt – nicht umsonst gehört Bad Homburg zu den reichsten Städten Deutschlands. …

Limburg

Limburg ist weithin bekannt als katholisch geprägte Stadt. Der Limburger Dom ist schon von der Autobahn aus sichtbar, der ehemalige Bischof Tebartz-van Elst hat sich ebenfalls architektonisch verewigt, dem Image der Stadt als Bischofssitz heftig geschadet. So gehört der Gang auf den Hügel meist zu den ersten Wegen aller Besucher. Eine Etage tiefer findet man …

Wiesbaden

Wiesbaden ist eine Stadt voller Widersprüche. Das Image der Kurstadt mit Flair, der Wein- und Sektmetropole, wird gepflegt, Schlagzeilen machen aber auch soziale Gegensätze und der überbordende Verkehr. Zum Rhein hin wird Wiesbaden zur Industriestadt – wo liegt schon mal eine Stadt so nahe am Fluß und doch so weit von ihm entfernt? Die Gründerzeitviertel, …

Idstein

Idstein erfüllt in erster Linie die Aufgabe eines Pendlerwohnorts für Frankfurt und Wiesbaden. Entsprechend gut ist die Verkehrsanbindung. Die gut erhaltene und restaurierte Altstadt bietet in erster Linie Fachwerkhäuser, und zwar ausgesprochen bunt und reich verziert. Lustig sieht das Schiefe Haus aus. Dazu kommen eine Burg und ein Residenzschloss sowie die Unionskirche, die ihre wahren …

Mainz

Mainz ist als Karnevalshochburg, für seinen überwiegend romanischen Dom, Straßenschilder in zwei Farben und als Gegenüber zur hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden bekannt. Gleichzeitig ist die Stadt als Wohnort beliebt, schließlich kommen viele Fernsehnachrichten aus der Stadt, ohne dass sie am Nabel der Weltpolitik liegt. Die Innenstadt wird dominiert von Kirchen, einigen Fachwerkbauten und ansonsten Zweckbauten aus …

Frankfurt/Main

Frankfurt war langer Zeit die einzige deutsche Stadt mit einer Ernst zu nehmenden Skyline, heute hat sie immer noch die bedeutendste. Die Dominanz der Banken sieht man von überall aus, sich auf sie zu beschränken, wäre aber fahrlässig. So hat Frankfurt inzwischen die neueste Altstadt, vermutlich auch die kleinste. Auf der Rückseite finden sich eher …

Darmstadt

Darmstadt wird allgemein mit High Tech in Verbindung gebracht – Software, Telekommunikation, Luftfahrt. Oder mit Verkehrsproblemen. Oder mit der Frage, wann es endlich einen vernünftigen ICE-Anschluss gibt. Insider bringen die Stadt mit Jugendstil in Verbindung, den unverwechselbaren Hochzeitsturm findet man oft in Logos. Dass die Stadt traditionell ein Kulturzentrum ist, zwischen Klassizismus und Brutalismus eine …