Wachtendonk

Wachtendonk

gehört zu den durchaus seltenen Städtchen am Niederrhein, die  historischen Charme versprühen. Dabei ist nichts aufgesetzt, es gibt keine klassischen Touristenattraktionen und es geht schön ruhig zu. Dass die Niederlande nicht weit sind, merkt man schnell.

Objektivbewertung:

von 5

Mit dem deutlich lebhafteren Kempen gehört Wachtendonk zu den interessantesten Ecken am Niederrhein.